Zeitung Heute : Flüchtlinge am Oranienplatz bleiben vorerst

Berlin - Das Flüchtlingslager am Oranienplatz in Berlin-Kreuzberg wird wohl auch nach dem Sommer weiter bestehen. Ein Sprecher von Innensenator Frank Henkel (CDU) sagte am Donnerstag: „Es gibt derzeit keine Planungen, das Camp zu räumen. Dazu gibt es auch keine rechtliche Handhabe.“ Zuvor hatte es immer wieder geheißen, eine Räumung des Camps stehe bevor. Auch der Bezirk stellt sich wohl auf ein längeres Verbleiben der Flüchtlinge ein. Behördenmitarbeiter haben eine Hygienebegehung durchgeführt. Insgesamt verzeichnet Deutschland derzeit die höchste Zahl an Asylbewerbern seit zehn Jahren: Fast 50 000 Anträge gab es im ersten Halbjahr 2013. Auf Berlin entfallen etwa fünf Prozent aller Asylanträge. Tsp

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben