Zeitung Heute : FOTOAUSSTELLUNG

Vom Spanischen Bürgerkrieg zum II. Weltkrieg

Die Fotografien des Kriegsreporters Hans Gutmann (Juan Guzmán) thematisieren die deutsch-spanischen Verbindungen ab 1939, nach dem Ende des spanischen Bürgerkrieges. In der Ausstellung sind manipulierte Fotos von Treffen zwischen Hitler und Franco, aber auch eine Ikone des Bürgerkriegs, die junge Sozialistin Marina Ginestà mit Gewehr.

Willy-Brandt-Haus,

bis Fr 3.4., Di-So 12-18 Uhr

(Personalausweis erforderlich)

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar