Zeitung Heute : FREISTEHER

-

„Dub“ heißt das Mediencenter der deutschen Firma Ligne Roset. Das minimalistische Funktionsmöbel nimmt jeden modernen Großbildfernseher und sämtliche Geräte

der Unterhaltungselektronik auf. Dank praktischer Glasrückwand ist „Dub“

unabhängig von stützenden Wänden und frei im Raum aufstellbar. Bei größeren

geselligen Fernsehrunden erweist sich seine Flexibilität als ungeahntes Plus.

Den niedrigen Container, der 74 CDs oder 37 DVDs Platz bietet, gibt es in Lack weiß oder Eiche dunkel ab 1016 Euro.

www.ligne-roset.de

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar