Zeitung Heute : Für alle, die nicht warten wollen

Sie möchten sich ganz spontan einen Wunsch erfüllen? Der SofortKredit gibt Ihnen den hierfür nötigen finanziellen Spielraum

-

Das Konsumklima bleibt weiterhin problematisch, auch wenn die Prognosen besser werden. Dabei ist privater Konsum nicht zwingend an eine volle Haushaltskasse oder Rücklagen gebunden. Er sollte auch anderen Impulsen folgen: Das Frühjahr etwa ist die ideale Jahreszeit, um die eigenen vier Wände mit einer Renovierung oder Neuanschaffungen zu verjüngen. Dabei spielt es keine Rolle, ob man zur Miete oder in der eigenen Wohnung wohnt. Die kommende Mehrwertsteuererhöhung ist ein weiteres – sogar in Zahlen darstellbares – Argument, geplante Anschaffungen nicht mehr lange zu schieben.

Mit einem privaten Kredit lassen sich lang gehegte oder spontane Wünsche erfüllen, ohne dafür vorher angespart zu haben. Voraussetzungen sind einerseits regelmäßige und nachweisbare Einkünfte, andererseits geregelte wirtschaftliche und finanzielle Verhältnisse. Die Berliner Volksbank bietet mit dem so genannten „SofortKredit“ ein solches Produkt an. Kreditbeträge ab 2 500 Euro und Laufzeiten zwischen 12 und 84 Monaten können vereinbart werden. Die gleich bleibenden Raten bei fest geschriebenem Zinssatz bedeuten für die Kunden Sicherheit und Transparenz. Schon ab 4,99 Prozent effektivem Jahreszins (entspricht 1,17 Prozent nominalem Jahreszins) können Sie lang gehegte Träume verwirklichen. Die Vorteile des „SofortKredits“ der Berliner Volksbank bestehen darin, dass die monatlichen Rückzahlungsraten den persönlichen Verhältnissen und Möglichkeiten über die gesamte Laufzeit angepasst und für den Kunden überschaubar sind. Zumeist wird die Ratenhöhe in einer „Haushaltsrechnung“ während der Beratung zusammen mit dem Kunden ermittelt. Die Bepreisung des SofortKredits, also die Höhe der Verzinsung ist fair gestaltet. Ihre Höhe hängt ab von der Laufzeit, der Kredithöhe und Ihrer Bonität.

Besonders interessant angesichts der unsicheren Wirtschaftslage ist das Restkredit-Versicherungspaket des Volksbank-Partners R+V Versicherung. Dadurch können sich SofortKredit-Kunden gegen mögliche Rückzahlungsprobleme infolge von Jobverlust versichern. Im Falle der Arbeitsunfähigkeit oder der Arbeitslosigkeit übernimmt die R+V – nach Ablauf einer Karenzzeit von drei Monaten – die monatlichen Raten, die in der Regel den monatlichen Kreditraten entsprechen. Im Todesfall wird die Familie des Kreditnehmers nicht zusätzlich mit Kreditraten belastet. Die Versicherungsprämie wird bequem mitfinanziert und über die Rate bezahlt.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!