Zeitung Heute : Geldfragen

-

Ziel der Ausstellung Mäuse, Money und Moneten ist nicht unbedingt, dem Nachwuchs möglichst viele Slangwörter für Geld beizubringen. Vielmehr geht es um zeitlose und hoch philosophische Fragen rund um das Zahlungsmittel an sich. Warum gibt es überhaupt Geld? Und wieso kostet ein Gameboy mehr als eine Tüte Popkorn?

15-18 Uhr, FEZ Berlin, An der Wuhlheide 197, Oberschöneweide

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben