GEOGRAFIE : GEOGRAFIE

Hebron ist eine der ältesten, ununterbrochen bewohnten Städte. Mehrfach war es Schauplatz blutiger Massaker: 1929 starben bei einem von Arabern verübten Pogrom 67 Juden, 1994

tötete der Siedler Baruch Goldstein

29 betende Muslime.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar