Zeitung Heute : GESELLSCHAFTSDRAMA

Liebelei

Kurz bevor Max Ophüls 1933 seiner jüdischen Herkunft wegen aus Deutschland vertrieben wurde, gab er mit diesem Film einen Vorgeschmack auf die sozialkritischen Melodramen, die er in Amerika und Frankreich drehen sollte. Das Kammerspiel ist eine brillante Adaption von Arthur Schnitzlers Gesellschaftsdrama aus dem Wien um 1900, kreisend um die Erniedrigung großer Gefühle in einer überlebten Gesellschaft.

Zeughauskino, So 21 Uhr,

Di 20 Uhr

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben