Zeitung Heute : Gesicht zeigen

-

Benefiz-Aktionen sind häufig entweder bemüht oder peinlich. Diese hier nicht, denn es kommen erlesene Köpfe der deutschen Literatur- und Kabarettszene zu Wort. Etwa der Satire-König Wiglaf Droste , Übersetzer-Kaiser Harry Rowohlt (Foto) und Fanny Müller , die Grand Dame der Läster-Kurzgeschichte. Moderiert wird der Abend zugunsten des Vereins „Gesicht zeigen!“ von Jörg Thadeusz .20 Uhr, Tipi, Große Querallee, Tiergarten

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar