Zeitung Heute : GESPRÄCH

Andrei Ujica und Friedrich Kittler

In der Reihe „Berliner Lektionen“ unterhält sich der Kulturwissenschaftler Friedrich Kittler mit dem rumänischen Filmemacher Andrei Ujica (Foto). Der lebt seit 30 Jahren in Deutschland und wurde mit der Dokumentation „Out of the Present“ über die Besatzung der Raumstation MIR bekannt. Zuletzt hat er Propagandamaterial über den rumänischen Diktator Nicolae Ceausescu zu einem dreistündigen Filmporträt verdichtet.

Renaissance-Theater, So 6.2., 11.30 Uhr, 12 €, erm. 7,50 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben