Zeitung Heute : Gesundheits-Offensive

WeberHaus bietet zahlreiche Innovationen für anspruchsvolles Wohnen

-

Acht neue Aktionshäuser bietet WeberHaus Bauwilligen ab sofort zur Auswahl. Zum großen Teil nur noch mit Tapete und Teppich auszustatten, glänzen die Häuser des bekannten Herstellers mit attraktiver Optik und durchdachten Raumkonzepten.

Darüber hinaus kann sich die Baufamilie zu jedem Haus noch ein Extrapaket aussuchen, mit dem sie ihr Heim unter EnergieAspekten optimiert: Mit der Lüftungsheizung kann sich der WeberHaus-Bauherr endgültig von fossilen Brennstoffen trennen – nie mehr heizen mit Öl oder Gas. Alternativ steht eine hocheffiziente Solaranlage zur Auswahl: Warmes Wasser – von der Sonne kostenlos und schadstofffrei auf Temperatur gebracht. Paket Nummer drei spart wertvolles Trinkwasser: Die Brauchwasser-Aufbereitungsanlage ermöglicht es, das Dusch- oder Badewasser zum zweiten Mal zu nutzen.

Natürlich stehen alle acht Aktionshäuser für gesundes Wohnen im WeberHaus. Mit dem „Toxproof“-Zertifikat bestätigt beispielsweise der TÜV Rheinland / Berlin-Brandenburg, dass alle verwendeten Materialien geprüft und als schadstoffarm eingestuft werden können.

Für Allergiker bietet WeberHaus als vorerst einziger Anbieter die Lösung „Allökh“. Mit diesem Paket gewährleistet WeberHaus in Zusammenarbeit mit dem Fuldaer Institut für Umwelt und Gesundheit die Prüfung sämtlicher eingesetzter Materialien auf Allergene. Allergisch reagierende Menschen haben damit erstmals die Chance, mit der richtigen Wahl des Hausanbieters die gesundheitlichen Belastungen zu lindern.

Weitere Informationen unter Telefon: 030 / 368 91 00

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben