Zeitung Heute : Gewinner und Verlierer

-

Einen außergewöhnlichen Beitrag zum Mozartjahr liefert die Deutsche Oper. Roland Schwab (Foto) nimmt sich zwei seiner Fragmente vor – Die Gans von Kairo und das Requiem – fragmentarisiert diese noch einmal und koppelt das Ganze mit Liedern und Klaviermusik. Ein spannendes Musiktheater über Verlierer und Gewinner, wobei offen bleibt, wer wer ist.

19.30 Uhr, Deutsche Oper, Bismarckstr. 34-37, Charlottenburg

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar