Zeitung Heute : Girlie Lara Croft auf Supermans Spuren

Lara Croft, die virtuelle Heldin des Computerspiels "Tomb Raider", wird demnächst auch zum Comic-Star. Vom Dienstag an erscheint im Stuttgarter Egmont Ehapa Verlag das erste Heft mit Abenteuern der Girlie-Heldin. Die Story stammt aus der Feder von Dan Jurgens, dem einst Superman und Spiderman zum Durchbruch verhalfen. Gezeichnet wird die kurvenreiche Computerspielfigur Lara Croft vom jungen Comic-Kreativen Andy Park aus New York. Ein redaktioneller Teil, der sich mit aktuellen Trends auf dem Spielemarkt befasst, ergänzt die Comic-Seiten, kündigte der Verlag an. Das "Tomb Raider"-Comic soll zweimonatlich erscheinen.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar