Zeitung Heute : Grenzen sprengend

-

Nach acht Jahren kehrt Stefan Pucher, aufgestiegen zu einer gefragten Regiegröße, jetzt an die Volksbühne für eine zweite Arbeit zurück. Er inszeniert nach Motiven aus Tschechows Stück Die Vaterlosen, mit Bibiana Beglau und Stipe Erceg. Und wieder wird dabei viel gesungen und ein Grenzen sprengendes Theater gezeigt. Vielleicht wird das endlich wieder ein Erfolg für das große Haus der Volksbühne.

19.30 Uhr, Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, Mitte

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben