Zeitung Heute : Griechen besetzen Finanzministerium

Athen - Aus Protest gegen das Sparprogramm der griechischen Regierung haben Gewerkschafter das Finanzministerium in Athen besetzt. Die Demonstranten hinderten die Beamten am Betreten des Gebäudes und riefen zum Widerstand auf. Am Freitag wollen die Fluglotsen streiken, der Luftraum über Griechenland wird deshalb von elf bis 15 Uhr gesperrt. Die griechische Regierung brachte eine mit Spannung erwartete Staatsanleihe im Volumen von fünf Milliarden Euro auf den Markt, die reißenden Absatz fand. Dies verschaffte dem unter Druck geratenen Euro-Kurs eine Verschnaufpause. Regierungschef Giorgos Papandreou machte vor seinem heutigen Treffen in Berlin mit Bundeskanzlerin Angela Merkel klar, dass sein Land kein Geld von den EU-Partnern wolle. Tsp

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben