Zeitung Heute : Große Meister in luftiger Höhe

Homero Francesc zu Gast bei Bechstein im Stilwerk

-

Die Konzertreihe, die der edle PianoforteHersteller Bechstein im fünften Stock des Stilwerks an der Kantstraße veranstaltet, teilt sich in „Legenden“, „Junge Elite“ und „Elite“. Homero Francesch, der in Montevideo, Uruguay, geborene Klaviervirtuose, zählt für die Veranstalter zur dritten Kategorie. Was bedeutet, dass er bereits weltweite Erfahrungen als Solist mit großen Orchestern wie auch als mit eigenen Klavierabenden vorzuweisen hat. Wenn dann auch noch Werke von Mozart, Beethoven und Brahms auf dem Programm stehen, kann ja wohl nichts schief gehen, oder?

20 Uhr, Stilwerk, Kantstraße 17,

Charlottenburg, Tel: 315 15 200

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar