GRÜNE LICHTSPIELE : GRÜNE LICHTSPIELE

Als am Sonntag plötzlich Helikopter über dem Tahrir-Platz kreisten, wurden sie von Hunderten grüner Laser angestrahlt. Die Laserpointer sind bei der Jugend in Kairo als Gimmick in Mode, um Passanten zu nerven. Während der Demonstrationen hat sich der Laser aber auch zu einem Instrument entwickelt, um die Massen zu lenken. Fällt etwa ein Schuss, richten die Protestler ihre Laserpointer auf den Schützen, um die anderen zu warnen. Mit der gleichen Methode wird auf Polizeieinheiten, die mit Tränengas anrücken, gewalttätige Demonstranten oder auch auf prominente Protestteilnehmer hingewiesen. Die Laser, die die Hubschrauber erfassten, waren aber wohl als Willkommensgruß für die Unterstützung des Militärs zu deuten. sny

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!