Zeitung Heute : GRUPPENAUSSTELLUNG

Excuse me, are you famous?

Ob bei der „5. Berlin-Biennale“ 2007, auf der Künstler in einem Pavillon Arbeiten ihrer Idole präsentierten, oder im Deutschen Guggenheim, in dem die Fotografin Collier Schorr eine Schau kuratierte: Künstler bekommen des Öfteren Gelegenheit dazu, selbst Ausstellungen zu gestalten. „Excuse me, are you famous?“ mit Arbeiten von über 20 internationalen Künstlern setzt sich mit dem Verhältnis zwischen Kuratoren und Künstlern auseinander.

Invaliden 1, Do 29.1., 12-18 Uhr

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben