Zeitung Heute : GRUPPENAUSSTELLUNG

Metropolis

Die Großstadt ist ein Leitmotiv in der Kunst, vielfach variiert: die schöne Stadt, die hässliche, die stürmische, der Moloch. Für ihre Sommerausstellung hat die Galerie Fricke nun sehr unterschiedliche Werke zum Thema versammelt. Jan Christensen erhöhte eine Staubwolke zum Kunstobjekt, Sid Gastl malt gespenstische Architekturfragmente. Und John Beech brachte der Puls der Metropolen auf die Idee, Fotos mit Emaillefarbe zu bemalen.

Galerie Fricke, bis Fr 17.9., Di-Fr 11-18, Sa 12-17 Uhr

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!