Zeitung Heute : GUILTY PLEASURES

The Feeling

Trotz toller Verkäufe ist es dem Quintett aus Sussex nur mittelgut bekommen, dass ihr Debüt mit Pomprockern wie ELO und Supertramp verglichen wurde. Denn die „Guilty Pleasures“ der Siebziger sind bei vielen eher eine heimliche Leidenschaft. So geriet ins Hintertreffen, welch großartige Songs sich unter dem mitunter etwas schaumigen Stilkonvolut verbargen. Deren Klasse zeigt sich auch auf dem neuen Album – also: keinen Anlass, sich zu schämen.

Lido, Do 23.10, 21 Uhr, 18 € BT303

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar