Zeitung Heute : Hacker-Attacke: Webseiten bekannter Firmen angegriffen

In der vergangenen Woche sind - wie erst jetzt bekannt wurde - wiederholt die Internetseiten von den Unternehmen Hewlett-Packard, Compaq, Gateway, Altavista, Disney und Intel angegriffen worden. Wie der amerikanische Internet-Informationsdienst CNet ( www.cnet.com ) am Freitag in San Francisco berichtete, habe eine ganze Hackergruppe unter dem Namen "Smoked Crew" die Webserver attackiert. Als Ziel suchten sich die Internet-Vandalen immer nur wenig besuchte Unterseiten der Firmen aus. So ist CNet zufolge bei Hewlett Packard die "E-Learning"-Site betroffen gewesen sein, bei Compaq ebenfalls ein kleiner Teil der Website.

Die Hacker hatten sich Zugriff auf die Internetpräsenzen verschafft und schrieben einen eigenen Text auf die Seiten: "Admin, You just got Smoked. This site was hacked by Smoked crew." (Deutsch: "Administrator, Du bist gerade geräuchert worden. Diese Internet-Seite wurde von der Räucher-Truppe gehackt.") Weiteren Schaden sollen die Hacker nicht angerichtet haben.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!