Zeitung Heute : Hallo! Salut!

Abschlussfeiern Olympischer Spiele haben eine neue Bedeutung: Mit dem Feuerwerk beginnt nicht mehr eine vier Jahre währende Zwischenzeit, sondern nur eine kurze Pause. Schon bald geht es weiter, mit großem Sport, am selben Ort: mit den Paralympics. Es ist beeindruckend, welchen enormen Zuwachs an Bedeutung, Aufmerksamkeit und Begeisterung die Spiele der behinderten Sportler erfahren haben. Das liegt vor allem an den sportlichen Höchstleistungen, das liegt aber auch daran, dass die Wettkämpfe immer wichtiger genommen werden. Die TV-Übertragungen erreichen Millionen Zuschauer, und auch diese Ausgabe der Paralympics Zeitung hat eine Auflage von fast einer Million. Sie liegt dem Tagesspiegel bei, der Zeit, dem Handelsblatt und den Potsdamer Neuesten Nachrichten.

Die Paralympics sind selbstverständlicher Bestandteil der Sportkalender geworden, vorbildlich integriert, ernst genommen, mit Spannung verfolgt. Die Paralympics Zeitung, gestaltet von einer Schülerredaktion und dem Tagesspiegel, ist seit 2004 dabei. Vancouver 2010 ist ein neuer Höhepunkt. Wir wünschen viel Spaß, bei den Spielen und mit dieser Zeitung.

Lorenz Maroldt, Der Tagesspiegel

Chers lecteurs allemands et canadiens. Cela est une opportunité unique pour le mouvement olympique canadien que les Jeux paralympiques puissent se dérouler sur notre sol natal et que les jeunes pourront apprendre tout sur les talents incroyables de nos champions. Les jeux paralympiques sont un grand moment dans la carrière de chaque sportif. Moi-même, j’étais athlète paralympique et je sais à quel point tous les sportifs ont dû s’entrainer pour participer aux jeux de Vancouver et faire de leurs mieux pour la fierté de leur pays.

Nous sommes très ravis de travailler avec l''équipe du journal paralympique, afin d’aider les étudiants en journalisme à faire des reportages sur l’équipe canadienne, l’équipe allemande et les Jeux paralympiques d’hiver 2010 à Vancouver. C’est impressionnant de voir des étudiants des différentes parties du monde s’unir afin de sensibiliser le publique pour les Jeux paralympiques. Ce partenariat reflète la communauté et la solidarité étant unique dans le monde du sport.

Leur engagement et enthousiasme pour raconter les évènements des Jeux à Vancouver aideront à agrandir le mouvement paralympique mondialement.

Carla Qualtrough,

Présidente Comité paralympique canadien

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben