Zeitung Heute : Hamburger Zoologe entdeckt neue Quallenart

Urban Media GmbH

Im Troparium des Hamburger Tierparks Hagenbeck hat der Zoologe Gerhard Jarms eine bisher unbekannte Quallenart entdeckt. Dem zu den Schirmquallen zählenden Tier gab der 53-jährige Forscher den Namen „Nausithoe hagenbecki". Drei Jahre lang hatte er eine Probe mit dem zwei Zentimeter großen Polypen im Zoologischen Institut der Uni Hamburg beobachtet. Anhand der unterschiedlichen Entwicklungsabschnitte von „Nausithoe hagenbecki" muss die Qualle in einem „gemäßigten Klima mit starken Temperaturschwankungen" ansässig gewesen sein. Das nördliche Chinesische Meer oder die Philippinen kämen dafür in Frage.

dpa

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!