Zeitung Heute : HARDROCK

Motorpsycho

Ach, Motorpsycho. Die norwegischen Hardrock-Giganten waren Ende der Neunziger drauf und dran, die beste Band der Welt zu werden, als sie sich in einer seltsamen Seitwärtsbewegung in redundanten Retrorock-Welten verirrten. Diese Phase scheint noch nicht völlig überwunden, aber die neue Platte zeigt mit viertelstündigen Monstertracks und dem wiedergewonnenen Willen zum stilistischen Exzess alle Anzeichen einer Besinnung auf alte Stärken.

Postbahnhof, Sa 17.5., 19.30 Uhr, 21 € BL764

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar