Zeitung Heute : Helena Jambor

Biologie-Studentin an der FU

-

„In der Oberstufe hat mich das HumanGenom-Projekt fasziniert“, sagt die 24-jährige Berlinerin, die seit sieben Semestern Biologie an der Freien Universität (FU) studiert. 2010 sollten alle Gene entschlüsselt sein, hieß es damals – doch dann wurden die Forscher schon viel früher fertig. Obwohl Helena Jambor nun nicht mehr einsteigen kann, hat sie die Lust an der Biologie nicht verloren. Nach der Diplomarbeit will sie „auf jeden Fall“ den Doktor machen, vielleicht in einem der internationalen Doktorandenprogramme, die auch in Deutschland angeboten werden. Gegen die Krise hat sie eine Idee: Mit der „Biotechnologischen Studenteninitiative“ plant die Studentin fürs nächste Jahr eine Jobbörse für Naturwissenschaftler. ueb

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!