Zeitung Heute : Herausfordernde Odyssee

-

Ganze vierzehn Jahre hat Nicholas Maw (Foto) an seinem Koloss Odyssey for large orchestra gearbeitet. Sein symphonisches Hauptwerk ist zu einer der größten Herausforderungen in der Orchesterliteratur geworden. Das 96minütige Stück wurde 1987 vom Birmingham Symphony Orchestra unter der Leitung von Sir Simon Rattle uraufgeführt, der es zu den bedeutendsten Werken des 20. Jahrhunderts zählt. Heute dirigiert Andrew Litton das Orchester der Deutschen Oper.

19 Uhr, Deutsche Oper, Bismarckstr. 34–37, Charlottenburg

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben