Zeitung Heute : Heroinabgabe als Modellversuch

Der Tagesspiegel

Am Mittwoch startete der bundesweite Modellversuch zur kontrollierten Abgabe von Heroin an Schwerstabhängige. Berlin beteiligt sich nicht daran. Die Große Koalition hatte in der Vorbereitungsphase des Modellversuchs kein Interesse an der Teilnahme gezeigt.

Der Versuch ist bei Fachleuten umstritten. Zum einen komme er zehn Jahre zu spät. Die meisten Abhängigen konsumieren mittlerweile einen Cocktail aus verschiedenen Drogen. Zum zweiten seien die Anforderungen an die Teilnehmer so hoch – den Probanden wird der Gebrauch anderer Drogen verboten – dass Experten zweifeln, ob die anvisierten 560 Teilnehmer überhaupt erreicht werden können. I.B.

Bringen Konsumräume etwas? Morgen lesen Sie einen Bericht über die Erfahrungen in Hamburg.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben