Zeitung Heute : Highlights aus dem Programm

-

Mit über 60 Vorträgen, Diskussionsrunden und Workshops bietet die Messe ein breites Rahmenprogramm. Hier ein kleiner Auszug daraus. Die Veranstaltungen finden in der Halle 1 statt und dauern circa 45 Minuten:

Freitag, 19. September:

Ist berufliches Glück planbar? Teilnehmer: Uta Glaubitz (Berufsfindungsberaterin), Uta Menges (Ausbildungsleiterin IBM), Jügen Neumann (Wissenschaftliche Hochschule für Unternehmensführung). Moderation: Thomas Vogel. 9 Uhr 30.

Große Chancen – geringes Interesse: Berufe in Technik und Naturwissenschaften im Dilemma. Teilnehmer: Carsten Roller (Verband Deutscher Biologen), Joachim Luchterhand (Siemens), Anja Dehler (Studentin), Oliver Hagen (Deutsche Bahn AG). Moderation: Jörg Völker. 13 Uhr 15.

Was ist eigentlich ein „Unternehmer? Start der Aktion „Schüler im Chefsessel“ des Bundesverbandes Junger Unternehmer. Mit Dietlinde Stephan und Steffi Flügel, Bundesverband Junger Unternehmer. 16 Uhr 15.

Sonnabend, 20. September:

Kultur und Management: Gegensatz oder Bedingung? Chancen und Perspektiven in der Kulturbranche. Teilnehmer: Muchtar Aighusain (Kultusministerium Niedersachsen), Stephanie Hoffmann (Filmtheaterkauffrau), Klaus Pradler (Verband deutscher Archivare). Moderation: Dirk Heinze. 12 Uhr 30.

Wie attraktiv sind die Gesundheitsberufe von morgen? Teilnehmer: Gabriele HanneBehnke (Physiotherapeutin), Michael Quaas (Quaas Gesundheitsberufe GmbH), Klaus-Peter Schaps (Hartmannbund), Julia Scharnhorst (Deutscher Wellness Verband). Moderation: Tobias Oelmaier. 14 Uhr. Tsp

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar