Zeitung Heute : HIPHOP-DRAMA

Off Beat.

Markus Raska

Lukas ist Mitte 20, Rapper, schwul. Seinen Kick holt er sich mit Drogen. Kein Wunder, dass er von seinem älteren Geliebten, dem Musikproduzenten Mischa, verlassen wird. Mischa wendet sich Lukas’ jüngerem Bruder Sämi zu. In Lukas flammt Eifersucht und eine gewisse Angst um seinen Bruder auf. Dann stehen sich die Brüder in einem Rap Battle gegenüber. Jan Gassmann hat mit seinem Spielfilmdebüt einen ungeschliffenen Film gedreht. Es gelingt ihm, drei verlorene Figuren zu zeichnen, ohne in triviale Klischees zu verfallen. Die Musik kommt von Gassmanns Hauptdarsteller Hans-Jakob Mühlethaler. Er ist Mitglied der „Mundartisten“, die die fantastischen schwyzerdütschen Sounds und Raps komponierten. „Off Beat“ ist stellenweise recht holprig, dennoch nicht nur für jene interessant, die ihre Hosen in der Kniekehle zu tragen pflegen. Stimmig. Markus Raska

CH 2010, 110 Min., R: Jan Gassmann, D: Hans-Jakob Mühlethaler, Domenico Pecoraio

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!