Zeitung Heute : Hoch spezialisierte Dienstleister

-

Die Anforderungen an Berater sind in den vergangenen Jahren immer spezieller geworden. Bei der Jobsuche ist es nicht nur gut zu wissen, dass unter den bundesweit rund 67 000 Unternehmens oder Managementberatungen nur zehn der größten Gesellschaften einen Marktanteil von jeweils mehr als einem Prozent erreichen. Tausende Consultants arbeiten also als Einzelkämpfer. Wer sich selbst als „High Potential“ sieht und für den Einstieg als Juniorberater bewerben möchte, tut dies sinnvollerweise bei einem Unternehmen, dessen Schwerpunkte dem eigenen Spezial-Know-how entsprechen.

Berufsplanungsberater Joerg E. Staufenbiel unterscheidet in seinem, gemeinsam mit Thomas Friedenberger herausgegeben Buch „ Karriere Inside – Consulting . Die 50 wichtigsten Unternehmen für Bewerber“ (Köln 2004, 29 Euro 90) die Schwerpunkte: Marketing, Personal, Informationstechnologie (IT), Mergers & Acquisition, Public Relations (PR) und Logistik.

Die größten Beratungszuwächse verzeichnet derzeit die Organisationsberatung , die mit Reorganisations- und Rationalisierungsaufträgen ihren Anteil am Gesamtmarkt auf gut 35 Prozent ausbauen konnte und den langjährigen Spitzenreiter IT-Beratung auf Rang zwei verdrängt hat. Rang drei nimmt derzeit mit rund 24 Prozent des Gesamtmarkts die Strategieberatung ein. rch

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar