Zeitung Heute : HORROR

Saw VI

Oliver Naatz

Detective Hoffman, in Teil V als Killerknecht enttarnt, verstümmelt nun munter böse Krankenversicherungslumpen, die über Leben und Tod ihrer Patienten entscheiden. Wieder muss ein Typ sich durch ein Folterlabyrinth quälen, sich und andere Herrschaften vor des Killers Schnetzelapparaten zu erretten. Das ewig Gleiche mögen „Saw“- Fans konvenieren. Logo, sie können behaupten: „I saw them all.“ Wer nicht alle Teile saw, ist eh fehl am Platze. Absurde Alternativmedizinthesen, irre Moralvorstellungen und debile Zerblutwurstungsszenen machen aus „Saw VI“ einen weiteren billigen Abklatsch des Originals. Man möchte den verantwortlichen Sawdisten zurufen: „Schneidet euch eine Scheibe … pardon, nehmt euch ein Beispiel am TV: Beendet die Serie, bevor es zu spät ist! Macht Frieden mit Sägen!“ Vergiss es!Oliver Naatz

„Saw VI“, CAN/USA/GB/AUS 2009, 90 Min., R: Kevin Greutert, D: Tobin Bell, Costas Mandylor, Shawnee Smith

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben