Zeitung Heute : HORRORTHRILLER

Blutgletscher.

Jakob Gerber

Marvin Kren lässt in seinem Film unter den schmelzenden Eismassen der Alpen prähistorische Algen auftauchen, die in der Fauna zu Mutationen führen. Die Ersten, die das bemerken, sind eine Gruppe Klimaforscher und ihr ruppiger Bergführer Janek (Gerhard Liebmann). Ist ein Tor zur Hölle geöffnet worden? Den daraus entspringenden Gestalten ist nur mit Pistolen, Gewehren und Eisbohrern beizukommen. Mit „Rammbock“ erschuf Kren 2010 einen deutschen Zombiefilm. Etwas ähnlich Originäres gelingt ihm hier leider nicht. Als Monsterfilm mag er den Gelüsten „eingefleischter“ Spezialisten genügen. Ein ernsthafter Bezug zu zivilisatorischen Fragwürdigkeiten verblasst aber unter der Eisschicht aus Klischees in Figuren und Handlung. Vereinzelte Obskuritäten verbreiten einen Hauch von Ironie in der Alpenlandschaft. Derbe. Jakob Gerber

A 2013, 97 Min., R: Marvin Kren, D: Gerhard Liebmann, Edita

Malovcic, Brigitte Kren

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben