Zeitung Heute : Hotels: Neues aus der Welt der Gastlichkeit

kai

Frankreich. 532 Schlösser mit Gastbetrieb, feine Hotels und Restaurants in Frankreich listet der neue Katalog "Chateaux et Hotels de France" auf. Künftig solle in den dort verzeichneten Betrieben noch mehr Wert auf gehobene Qualität, Charme und Gastfreundschaft gelegt werden, wie Meisterkoch Alain Ducasse ankündigte. Er ist Präsident des losen Zusammenschlusses von besonders charmanten Hotels und Restaurants in Frankreich. Die Zahl der Ritterhelme als Qualitätszeichen gibt an, ob "einfacher Charme und Gastfreundlichkeit" angeboten wird, oder ob es sich um ein ganz außergewöhnliches Luxus-Etablissement handelt. Weitere Informationen unter www.chateauxhotels.com dpa

Kirgistan. Ihr erstes Haus in Kirgistan hat jetzt die Hyatt International-Hotelkette eröffnet. Das Hotel befindet sich im Zentrum der Hauptstadt Bischkek und somit mitten im Geschäfts- und Regierungsviertel, wie Hyatt International Hotels in Mainz mitteilt. Das luxuriös ausgestattete Haus verfüge über 186 Zimmer und Suiten, Bankettsalons sowie einen Spa-Bereich. dpa

Malaysia. Bald steht das größte Hotel der Welt nicht mehr in Las Vegas, sondern in den Genting Highlands von Malaysia: Das dortige "First World Hotel" ist auf 6300 Zimmer ausgelegt, 1000 wurden bereits in Betrieb genommen. Der Herbergs-Koloss, schreibt die "Allgemeine Hotel- und Gaststätten-Zeitung" weiter, werde jedoch schnell seinen Spitzenplatz wieder an ein Haus in dem amerikanischen Spielermekka verlieren: Das "Venetian" wird bis 2004 auf 7200 Zimmer erweitert. Es hat dann 2200 Nachtquartiere mehr als das "MGM Grand Hotel", derzeit noch Nummer Eins. dpa

Australien. Wer in Australien, Neuseeland oder Fiji Urlaub machen will, kann für seine Planung den Flag Choice Hotelführer zu Rate ziehen. (gratis zu bestellen über die Telefonnummer: 069 / 29 22 79). Die Kette verfügt über rund 400 Hotels in der Region.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben