Zeitung Heute : Humoriger Kuschelsound

-

Ein ideales Konzert zum Neujahrsabend bietet die 24-jährige Sängerin Ofrin aus Israel mit ihrer gleichnamigen Band. Zwischen Soul, Jazz und Pop ist ihr Sound eingekuschelt, ohne dabei dröge zu wirken. Dafür sorgt schon der hintersinnige Humor der Sängerin, die sich nach einer längeren Odyssee nun mit ihrem Songwriting-Partner, dem Keyboarder und Gitarristen Oded Kaydar, niedergelassen hat. Die beiden präsentieren heute die Songs des Debüt-Albums Rust & Velvet.

21 Uhr, Junction Bar, Gneisenaustr. 18, Kreuzberg

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben