Zeitung Heute : In RL: Chatter-Treffen von meinberlin.de

beo

So etwas nennt man ein Blind Date: Jemanden zu kennen, vom Chatten zum Beispiel, und doch nicht zu wissen, wie derjenige aussieht. Die Chatter von meinberlin.de, die sich sonst mit Namen wie "Da-Hool", "Bösbert" oder "witch" treffen, veranstalten am Sonnabend erneut ein Treffen in der Wirklichkeit. Sie lassen ihre Computer zu Hause und kommen für ein Wochenende aus Dresden, Cottbus, Würzburg, Koblenz, und Hamburg in Berlin zusammen. "Meinberlin" stiftet die Namensschilder und einen Abend im Bowlingcenter.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!