Zeitung Heute : INDEPENDENT FILMFESTIVAL

Hunger

Der Brite Steve McQueen kommt von der Kunst und hat mit „Hunger“ sein Debüt vorgelegt. Es geht um den IRA-Terroristen Bobby Sands, der in der Haft in den Hungerstreik tritt. McQueen macht daraus mit seinem brillanten Hauptdarsteller Michael Fassbender eine Anklage an jegliche Form unmenschlicher Haftbedingungen, die zutiefst erschüttert. Auch für Hartgesottene ist das Gezeigte schwer zu ertragen, als Film aber herausragend.

Filmkunst 66, So 20.30 Uhr

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar