Zeitung Heute : Individuelle Nuancen

-

Ohne Mozart geht’s auch in diesem Jahr. Das beweisen Spectrum Concerts mit Werken von Poulenc, Dvorák und von Dohnányi. Von Letzterem hat sich das renommierte Berliner Kammerensemble das Sextett für Klavier, Violine, Viola, Violoncello, Klarinette und Horn ausgesucht. Dieses groß angelegte Werk lässt den Instrumentalisten viel Raum für individuelle Nuancen.

20 Uhr, Kammermusiksaal der Philharmonie, Herbert- von-Karajan-Str. 1, Tiergarten

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar