Zeitung Heute : Infoseek, Altavista und Metaspinner vereinfachen die Abfrage

Noch vor dem Jahreswechsel haben einige Suchmaschinen ihr Angebot erweitert und die Gestaltung ihrer Web-Seiten erneuert, mit dem Ziel, die Suche einfacher und schneller zu machen. So hat die deutschsprachige Infoseek.de ( www.infoseek.de ) die Themenbereiche im Webkatalog erweitert. "Internet und Telekommunikation" ist jetzt neben "Computer" eine eigenständige Rubrik. Das Unternehmen, das sich auch im WAP-Handybereich engagiert, will sich so noch stärker bei Technik- und Kommunikationsthemen profilieren.

Auch Altavista ( www.altavista.de ) ist überarbeitet worden. Es gibt nicht nur ein neues Logo, auch die Suche wurde verfeinert. Mit einem Klick auf das Schild "Profisuche" startet der Benutzer die Suche. Dabei werden die Operatoren "and", "or" und "not" (und, oder, nicht) als Begriffsverknüpfungen eingesetzt. Mit einem Klick auf "Musik, Video, Bilder" werden gezielt Multimedia-Seiten im Web gesucht.

Nach erst sechsmonatiger Präsenz im Internet wartet Metaspinner ( www.metaspinner.de ) schon mit Neuerungen auf. In Themenfeldern kann nach Musikdateien (MP3) gesucht werden, nach Inhalten im Gesundheitsbereich, nach kinderfreundlichen Seiten, Telefontarifen, aktuellen Nachrichen, PC-Magazinen, Software, historischen Inhalten sowie in Zusammenarbeit mit Amazon.de auch nach Print-, Audio- und Video-Medien. Laut Metaspinner kann dank der MDSME-Technik (Multiple Data Source Mining Engine) auf mehr als 600 Millionen WWW-Dokumente zugegriffen werden.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben