Zeitung Heute : Irokesenperücken in Nationalfarben sind so überflüssig wie die Sex Pistols im Bundestag

-

Das ist doch einmal eine gute Idee: Die WM-Irokesenperücke in Schwarz-Rot-Gold. Ein alter Traum jedes jungen Wilden aus hinterbayerischen CSU-Familien geht in Erfüllung: gleichzeitig total rebellisch sein, wie die polnischen Punks, die den Eltern an der Ampel den Benz waschen. Und gleichzeitig total patriotisch. Wenn nur der Kopf unter dem Gummi nicht so klebrig würde auf Dauer. Wir meinen: bitte in Bayern bleiben.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar