Zeitung Heute : Islamexpertin Gudrun Krämer ausgezeichnet Wissenschaftlerin erhält Gerda Henkel-Preis

Die Islamwissenschaftlerin Professorin Gudrun Krämer von der Freien Universität ist in Düsseldorf mit dem Gerda Henkel Preis ausgezeichnet worden. Die Direktorin der Graduate School Muslim Cultures and Societies der Freien Universität erhielt die mit 100 000 Euro dotierte Ehrung für ihre Forschungen zu Geschichte, Kultur, Religion und Wertvorstellungen der Muslime.

Die Jury würdigte Gudrun Krämers Beiträge als Arbeiten, aus denen auch Erklärungsmuster für gegenwärtige Konflikte gewonnen werden könnten. Der internationale Forschungspreis der Gerda Henkel Stiftung wird alle zwei Jahre verliehen. Gudrun Krämer ist die erste Islamwissenschaftlerin, die ihn erhält. Seit 1996 ist sie Professorin am Institut für Islamwissenschaft der Freien Universität Berlin. mha

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!