Zeitung Heute : ISLAMISCHE KUNST

Schätze des Aga Khan

Gerade erst ging im Gropius- Bau die Schau „Taswir – Islamische Bildwelten und Moderne“ zu Ende. Nun präsentiert das Haus Kostbarkeiten aus dem Aga Khan Trust for Culture. Die Sammlung des bei Paris lebenden Karim Aga Khan IV, dem geistigen Oberhaupt der Ismailiten, gilt als eine der wertvollsten islamischer Kunst. Ausgestellt sind rund 200 Werke aus über 1000 Jahren.

Martin-Gropius-Bau,

Mi 17.3. bis Do 6.5., Mi-Mo 10-20 Uhr, 8/6 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!