Zeitung Heute : Isle of Man: Tipps für die Reise

Anreise: Mit der Fähre ab Heysham, Liverpool oder Fleetwood (Isle of Man Steam Packet Company, Imperial Building, Douglas, Isle of Man; Internet: www.steam-packet.com ; E-Mail: res@steam-packet.com ). Flugverbindungen: zum Beispiel ab London, Birmingham, Manchester und Liverpool mit Manx Airlines (Internet-Adresse: www.manx-airlines.com ).

Reisezeit: Frühling bis Spätherbst. Wie fast überall auf den britischen Inseln ist das Wetter wechselhaft, aber insgesamt mild. Während der Rennwochen ist die Insel oft ausgebucht; für sie sollte man ein Jahr im Voraus buchen. Vorläufiger Termin für die Tourist Trophy 2001 ist 26. Mai bis 8. Juni.

Unterkunft: Die Preise für Bed & Breakfast bewegen sich zwischen 16 und 35 Pfund pro Person und Nacht. Ein Verzeichnis gibt es bei BTA (Adresse siehe unten).

Veranstalter: Zum Beispiel Isle of Man Travel, Bad-Meinberger-Straße 1, 32760 Detmold; Telefon: 052 31 / 57 00 76, Fax: 052 31 / 57 00 79; oder auch Wolters Reisen.

Auskunft: Über Veranstalter im Reisebüro. Direkt: Isle of Man Tourist Information Centre, Sea Terminal, Douglas IM1 2RG, Isle of Man; Telefon: 00 44 / 16 24 / 68 67 66, Fax: 00 44 / 16 24 / 62 74 43, E-Mail-Adresse: tourism@gov.im .

British Tourist Authority, Urlaubbservice Großbritannien, Westendstraße 16-22, 60325 Frankfurt am Main; Telefonnummer: 018 01 / 46 86 42, Internet-Adressen: www.visitbritain.com /de oder auch www.gov.im/tourism .

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!