Zeitung Heute : John Wayne

Zum 100. Geburtstag zusammengestellt von

Lucas Vogelsang

900 Millionen Dollar hatte „der König der Western“ John Wayne mit seinen Filmen bis zu seinem Tod 1979 eingespielt.

Quelle: rtv.de

150 Filme drehte er in seiner 40-jährigen Karriere. Quelle: wasistwas.de

100 Zigaretten mindestens hat John Wayne täglich geraucht. Bereits 1964 kostete ihn das exzessive Rauchen einen Lungenflügel. 15 Jahre später starb John Wayne an Lungen- und Magenkrebs. Quelle: goodoldwestern.ch

46 Mitglieder der Filmcrew, die 1956 zusammen mit John Wayne den Film „Der Eroberer“ in einem Atomwaffentestgebiet in Utah drehte, erlagen in den Jahren danach einem Krebsleiden.

Quelle: wikipedia.de

10 Kilometer lagen zwischen der Farm der Familie Morrison und der Schule. Marion Michael Morrison, der sich erst Jahre später den Künstlernamen John Wayne geben sollte, legte sie im Sattel zurück – ein Grund dafür, dass aus ihm ein so guter Reiter wurde. Quelle: jungstars.net

3 Mal war der Westernheld verheiratet, mit den Lateinamerikanerinnen Josephine Saenz, Esperanza Baur und Pilar Palette. Er hatte sieben Kinder und 21 Enkel. Quelle: br-online.de

2 Zentner soll der 1 Meter 92 große Hüne gewogen haben.

Quelle: kino.freepage.de

1 Oscar erhielt John Wayne in seiner Karriere: 1969 als bester Hauptdarsteller für seine Rolle in „Der Marshal“. 20 Jahre zuvor war er schon einmal nominiert gewesen.Quelle: weltchronik.de

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!