Zeitung Heute : Jubiläum mit Joko: die Messe am Funkturm

Am 16. und 17. September macht die Messe „Einstieg Abi“ zum zehnten Mal in den Messehallen unterm Funkturm Station. Zwei Tage lang können sich Oberstufenschüler, Abiturienten, Lehrer und Eltern bei 285 Ausstellern als zwölf Ländern über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten informieren. Neben Unternehmen und Universitäten werden auch private Bildungsanbieter, Kammern und Verbände vor Ort sein.

Wer nach dem Abitur studieren will, kann Hochschulen aus der Region und aus ganz Deutschland kennenlernen, unter anderem die Technische Universität Berlin, die Universität der Künste Berlin, die Bauhaus-Universität Weimar oder die Hochschule Neubrandenburg. Berufspraxis und wissenschaftliche Theorie verbindet ein duales Studium (siehe auch Artikel rechts), zu dem etwa die Deutsche Telekom, Daimler, die Deutsche Bahn und BASF informieren. Auch auf der Suche nach Ausbildungsplätzen kann man sich an die anwesenden Unternehmen wenden – oder den „Ausbildungsmarkt“ an Stand A1 durchstöbern; hier sind freie Lehr- und Praktikumsstellen ausgeschrieben. Studium, Praktikum oder Arbeiten im Ausland? Hierzu informieren internationale Hochschulen sowie Anbieter von Sprachreisen, Work-&-Travel- und Au- pair-Programmen und Internationalen Freiwilligendiensten.

Zusätzlich zum Beratungsangebot an den Ständen finden auf vier Bühnen rund 60 Vorträge und Talkrunden zu den verschiedensten Studienfächern, Ausbildungsmöglichkeiten, Berufsfeldern und Karriereperspektiven statt. So geht es im Eröffnungstalk am 16. September von 11 bis 11.30 Uhr gleich um die wichtigste Fragen beim Start in den Job: „Wie finde ich heraus, welcher Beruf zu mir passt?“ Im Anschluss berichtet der diesjährige Messe-Pate, der Fernsehmoderator Joko Winterscheidt, über seinen Weg vor die Kamera (11.45 bis 12.15 Uhr, „Von Beruf: Entertainer“). Tsp

16. und 17. September 2011 (Freitag: 9 bis 17 Uhr, Sonnabend: 9 bis 16 Uhr); Messe Berlin, Hallen 1 und 3, Eingang Süd (Jaffé- straße, S-Bahnhof Messe-Süd); Tageskarte fünf Euro. Mehr Infos sowie das komplette Programm unter www.einstieg.com/berlin (Telefon 0221 / 39809-69).

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben