Zeitung Heute : Judy Winter liest

Unentdecktes im Tacheles

-

Judy Winter geht in Mitte fremd. Im Kunst und Kulturhaus Tacheles tritt sie in der Ladengalerie des Kulturprojekts „Cooltur 030“ auf. Dabei handelt es sich um einen Verein zur Förderung des zeitgenössischen Theaters. In der vom Hauptstadtkulturfonds unterstützten Lesereihe „Unentdeckte Stücke“ werden Literatur und Theaterstücke vorgestellt, die zukunftsträchtig sind. Vielleicht auch „Die komische Verzweiflung der tragischen Madame de Staël“ – so heißt das Stück von Theaterautorin und Schauspielerin Ellen Esser, aus dem Judy Winter vorlesen will.

20 Uhr: Tacheles,

Oranienburger Straße 53-56

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar