Zeitung Heute : JÜDISCHES KRANKENHAUS BERLIN

-

SCHWERPUNKTE (AUSWAHL): Zentrum für Herzinsuffizienz, Wirbelsäulenchirurgie, Gefäßmedizin, Multiple-Sklerose-Zentrum, Abhängigkeitserkrankungen.

ZAHLEN: 343 Betten, fünf Fachabteilungen, 520 Beschäftigte, davon 71 Ärzte. Patienten im Jahr 2005: 19 855 (davon 8900 ambulant, 10 955 stationär).

KONTAKT: Jüdisches Krankenhaus Berlin (Träger: Stiftung Jüdisches Krankenhaus Berlin), Heinz-Galinski-Straße 1, 13347 Berlin, Telefon: 4994 - 0. Internet: www.juedisches-krankenhaus.de

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben