Zeitung Heute : Käufliches Wetter

-

Für 2006 sind noch Wetterpatenschaften zu vergeben: Bei den Tiefdruckgebieten, die in diesem Jahr weibliche Vornamen tragen und von denen es insgesamt etwa 150 gibt, sind die Buchstaben D, E, F, G, N, O, P, Q, U, V, W, X, Y und Z noch verfügbar. Für die insgesamt knapp 60 „männlichen“ Hochdruckgebiete sucht das Institut für Meteorologie der Freien Universität Berlin, das seit November 2002 die „Aktion Wetterpate“ durchführt, noch Paten, deren Vornamen mit den Buchstaben Q, V, X, Y und Z beginnen. Die Benennung eines Tiefs kostet 199 Euro, die der selteneren Hochdruckgebiete 299 Euro. Mit dem Erlös kann das Institut seine Wetterstation weiter betreiben und damit sicherstellen, dass die langjährigen Klima- und Wetteraufzeichnungen fortgesetzt werden. is

Weitere Informationen: „Aktion Wetterpate“, Institut für Meteorologie der Freien Universität Berlin, Telefon: 030/838-71226 , E-Mail: wetterpate@met.

fu-berlin.de, Internet: www.wetterpate.de

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben