Zeitung Heute : KANADA-KRIMI

Small Town Murder Songs.

Julian Hanich

An einem Herbsttag liegt eine tote Frau am See, misshandelt und ermordet. Sheriff Walter, der den Fall übernimmt, ist ein tapsiger Mann, der in seiner Mennonitengemeinde im tiefsten Ontario seit Jahren kein Gewaltverbrechen mehr aufzuklären hatte. Vielmehr musste er Dinge mit sich selbst ins Reine bringen: Walter ist ein Mann mit Vergangenheit, von der ihn der christliche Glaube befreien soll. Für Walter kommt der Fall eher einer göttlichen Probe gleich. Der Film ist eingeteilt in Kapitel, denen religiöse Maximen vorausgehen. Dazu kehrt mit leitmotivischer Beharrlichkeit Gospelmusik wieder. Ein Kriminalfilm. Ein Kleinstadtfilm. Ein Kanadafilm; vor allem aber ein kurzer Film über das Töten, die Reue und die Erlösung. Oder noch genauer: über die Hoffnung auf die zähmende Kraft des Gottvertrauens. Sehenswert. Julian Hanich

CDN 2010, 75 Min., R: Ed Gass-Donnelly, D: Jill Hennessy, Amy Rutherford, Peter Stormare, Aaron Poole, Martha Plimpton

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar