Zeitung Heute : Karl-May-Festival: Winnetou- und Old-Shatterhand-Fans treffen sich in Texas

ddp

Vom 7. bis 12. September treffen sich Winnetou- und Old-Shatterhand-Fans aus der ganzen Welt im texanischen Städtchen Lubbock zum ersten Karl-May-Symposium außerhalb Europas. Dabei treten hart gesottene Cowboys, Bücherwürmer und Literatur-Professoren an, um Karl Mays berühmte Helden in Lesungen wiederzubeleben, teilt die Deutschland-Vertretung von Texas Tourism mit. Die Wild-West-Atmosphäre in Lubbock hätte der sächsische Kultautor nicht besser erträumen können. Eingerahmt werden die Lesungen und Diskussionsrunden des Symposiums vom jährlichen "National Cowboy Festival", mit riesigen Steaks, scharfem Chili, Linedancing und Country-Musik. Telefon: 089 / 23 66 21 43.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar