Zeitung Heute : Kasperles Achse des Bösen

-

Traditionelle Motive und eine gradlinige Darreichung kennzeichnen Thomas Mieraus Handpuppenspiel „Prinzessin Marzipan und der Zauberer Beulenzopf“. Kinder ab 3 Jahren kommunizieren mit den sorgfältig gestalteten Figuren; vor allem der klassische Kasper benötigt die Hilfe des Publikums bei seiner heldenhaften Mission. Es gilt – wer hätte es geahnt – die entführte Tochter des Königs Schokolade von Zuckerkant zu befreien. Dafür muss das Wachpersonal überlistet werden: die Hexe Warzennase und der Räuber Pechdraht als putzigpittoreskes Duo Infernale.

10 Uhr: Theater Mirakulum, Mitte, Brunnenstr.35, Tel. 449 08 20

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben