Zeitung Heute : Katalog mit Unterkünften im gesamten Allgäu

Zum ersten Mal präsentiert sich das Allgäu in einem gemeinsamen Unterkünfte-Katalog. Immerhin 200 Gastgeber in den Kreisen Lindau, Ober-, Unter- und Ostallgäu sowie in den Städten Kempten, Memmingen und Kaufbeuren sind in der Broschüre vertreten, teilt der Tourismusverband Allgäu / Bayerisch-Schwaben in Augsburg mit.

Das Heft soll nicht die Gastgeberverzeichnisse der einzelnen Gemeinden ersetzen, sondern richtet sich speziell an potenzielle Touristen, die sich noch nicht für ihren Urlaubsort entschieden haben. Ziel sei es, das Allgäu als Einheit und nicht als Mosaik aus Kleinregionen erscheinen zu lassen, so die Herausgeber.

Angefordert werden kann das Gastgeberverzeichnis bei: Tourismusverband Allgäu/Bayerisch-Schwaben, Postfach 10 25 29, 86015 Augsburg; Telefon: 08 21 / 450 40 10, Fax: 08 21 / 45 04 01 20, die E-Mail-Adresse lautet: info@tvabs.de

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben